Zum Menü.

Vorstandsvorsitzender der CAS Software AG Martin Hubschneider ausgezeichnet

Stuttgart/Karlsruhe, 10.05.2017. Als eine der wichtigsten Auszeichnungen im Land nahmen CAS-Vorstandsvorsitzender Martin Hubschneider und sein Team den Kompetenzpreis Baden-Württemberg auf der Eröffnungspressekonferenz der Fachmesse Control in Stuttgart entgegen.

In diesem Jahr fiel die Entscheidung der Jury auf CAS-Vorstandsvorsitzender Martin Hubschneider als Unternehmer-Persönlichkeit und auf die HOBART GmbH in der Kategorie Unternehmen: „Mit Herrn Martin Hubschneider und der HOBART GmbH ehren wir mit dem zehnten Kompetenzpreis Baden-Württemberg zwei Preisträger, die die Anforderungen dafür exakt erfüllen: Ein modernes Innovations- und Qualitätsmanagement muss hervorragend in die Betriebspraxis umgesetzt sein und dadurch nachweislich messbare unternehmerische Erfolge erzielt werden“, erklärte Helmut Bayer, Geschäftsführer der TQU® GROUP und Mit-Initiator des Kompetenzpreises.

Spitzenleistung entsteht durch Potentialentfaltung der Mitarbeiter

Überzeugt habe die Expertenjury besonders der unternehmerische Mut, die Innovationsfreude und der nachhaltige Erfolg, für das der IT-Unternehmer und sein Team vom CAS Campus in Karlsruhe stehen. Prof. Dr. Trasch hob in seiner Laudatio hervor: „Martin Hubschneider sieht die Exzellenz als eine Unternehmensphilosophie an, als einen Weg, der bei noch so intensiver innovativer Denk- und Handlungsweise konsequenterweise nie zum hochgesteckten Ziel führen kann, da sich dieses dynamisch ständig verändert. Er spricht aber auch darüber, dass er, um solche höchsten Ansprüche im Unternehmen anzustreben, als Unternehmer Vorbild sein und authentische Spitzenleistungen zeigen muss. Das alles geht nicht ohne die Mitarbeiter. So hat er beste Voraussetzungen geschaffen, dass die Mitarbeiter ihre Potentiale im Sinne der Unternehmensziele entfalten können“, so Prof. Dr. Trasch weiter.

Positive Schubkraft und Energie

„Den Kompetenzpreis heute in Händen halten zu dürfen, erfüllt mich mit Freude und Glück“, sagte Martin Hubschneider anlässlich der Verleihung. „In dieser Auszeichnung steckt jede Menge positive Schubkraft und zusätzliche Energie für die Zukunft. Ich persönlich sehe den Preis als Ansporn, niemals aufzuhören, neue Wege zu finden und Ideen umzusetzen, um Menschen zu verbinden und gemeinsam eine neue WIR-Welt zu gestalten. Dafür möchte ich mich ganz ausdrücklich bei der Jury für ihr Vertrauen bedanken.

Mit der SmartWe. World hat das Team um Martin Hubschneider jüngst eine weltweit einmalige Softwareplattform für kleine und mittelständische Unternehmen gegründet, die ihre Gewinne bewusst begrenzt und ihre Partner und Kunden zu Miteigentümern macht. Das außergewöhnliche Erfolgsprinzip: Je mehr Kunden Teil der SmartWe.World werden, desto preiswerter und innovativer wird die Software.

Über die Auszeichnung

Der Kompetenzpreis für Innovation und Qualität Baden-Württemberg gilt als eine der wichtigsten Auszeichnungen für exzellente unternehmerische Leistungen im Land.

Zu den bisherigen Preisträgern in der Kategorie "Unternehmer-Persönlichkeit" gehören Professor Klaus Fischer, Ernst Prost, Dr. hc mult. Sybill Storz, Alfred T. Ritter, Dr. Ing. E.h. Martin Herrenknecht, Eugen Hehl sowie Dr. Carl-Heiner Schmid.

Die Auszeichnung steht unter der Schirmherrschaft der Steinbeis-Stiftung für Wirtschaftsförderung und wird in Kooperation mit dem Arbeitgeberverband Südwestmetall und dem Landesverband der Baden-Württembergischen Industrie e.V. (LVI) jährlich vergeben. Gestartet im Jahr 2008, zeichnen das Beratungsunternehmen TQU® GROUP und das Messeunternehmen P. E. Schall GmbH & Co. KG als Initiatoren verantwortlich.

Die Verleihung des Kompetenzpreises Baden-Württemberg erfolgte im Rahmen der Eröffnungspressekonferenz der Control, der internationalen Fachmesse für Qualitätssicherung in Stuttgart, am 9. Mai 2017.

Über die CAS Software AG

Die CAS Software AG wurde 1986 von Martin Hubschneider und Ludwig Neer gegründet. Heute ist das Unternehmen mit der Mission „Passion for Customer Centricity“ deutscher CRM-Marktführer für den Mittelstand und Pionier für xRM, dem universellen Beziehungsmanagement der nächsten Generation. Das Produktportfolio umfasst CRM-Systeme, xRM-Lösungen und spezielle Branchenlösungen, mit denen Unternehmen und Organisationen erfolgreiche und nachhaltige Geschäftsbeziehungen aufbauen, das Unternehmenswissen besser nutzen und die Effizienz ihrer Mitarbeiter steigern. Über 300.000 Anwender arbeiten täglich mit Produkten der CAS Software.

Die Karlsruher CRM- und xRM-Spezialisten engagieren sich in zahlreichen Forschungsprojekten auf nationaler und internationaler Ebene. Für seine innovative Produktpalette und sein Engagement im Mittelstand hat das Unternehmen mehrere Auszeichnungen und Preise erhalten. 2016 wurde CAS Software bundesweit als bester IT-Arbeitgeber ausgezeichnet zählt zur Innovationselite bei Top100.

Weitere Informationen: www.cas.de