Zum Menü.

Stadtwerke Bielefeld machen ihr Kundenmanagement fit für die Zukunft

„Das Releaseupgrade mit der neuen Oberfläche WebUI für die Bereiche Sales und Marketing sowie der Überführung von kundenindividuellen Lösungen in SAP-Standards der Version 7.0 ist mehr als ein technisches Upgrade“, so Christian Buhr, Projektleiter von Steria Mummert Consulting. Geschaffen wurde im Rahmen des Projektes unter anderem die Überführung einer kundenindividuellen Lösung zur Angebotskalkulation in den SAP CRM 7.0 Standard. Enthalten ist darin die Anbindung einer Kalkulationsvorlage sowie der Angebotsdruck mit vorhandenen Dokumentvorlagen direkt aus der WebUI-Oberfläche. Damit werden vorhandene Funktionen in den Office-Produkten weitgehend wiederverwendet und die Prozessabläufe durch die nun integrierte Lösung insgesamt schneller und flexibler.

„Das kleine Projektteam aus internen Mitarbeitern und Steria Mummert Consulting hat sehr gute Arbeit geleistet“, sagt Bernd Neumann, Leiter Versorgungsapplikationen bei den Stadtwerken Bielefeld GmbH. Die Schwerpunkte des lokalen Energieversorgers liegen in den Bereichen Strom, Erd- und Flüssiggas sowie Fernwärme und Wasser.

Soweit möglich wurde der bisherige Prozessablauf beibehalten, so dass die Mitarbeiter sich nur an die neue Oberfläche gewöhnen müssen. Im Hinblick auf die Arbeitseffizienz wurden zahlreiche Zusatzinformationen in der Oberfläche ergänzt sowie etliche Suchfunktionen eingerichtet. Die für die tägliche Arbeit notwendigen Informationen sind damit schneller verfügbar.

Maßnahmen und Lösungen zur Verbesserung der Prozesseffizienz in Vertrieb und Kundenmanagement gehören zu den Schwerpunktthemen auf der Branchenleitmesse E-world energy & water 2012 vom 7. bis 9. Februar in Essen.

E-world energy & water 2012

Steria Mummert Consulting ist vom 7. bis 9. Februar in Halle 3 mit einem Messestand auf der E-world energy & water 2012 vertreten.

Quelle:www.pressrelations.de